Angebote für Kinder

Der Kulturverein sieht seine Aufgabe auch darin, Kinder kulturell zu fördern und an Kultur und Forschung heranzuführen. Seit einigen Jahren bietet er daher Angebote für Kinder im Grundschulalter an, sowohl Einzelveranstaltungen als auch Kurse.

Literatur für Kinder

Im Frühjahr können Kinder der 1.Schulklasse mit "Lesen und Kreatives", einen interessanten Nachmittag erleben. In der Bücherei liest Frau Martina Etzdorf spannende Geschichten vor und zeigt dabei einen kreativen Umgang mit Literatur. Es wird gebastelt, es werden Lieder gesungen und Ratespiele durchgeführt. Die Kinder haben viel Spaß dabei!

"Künstlerferien"

Alternativ dazu bietet die Kunsttherapeutin Martina Etzdorf in den Herbstferien "Künstlerferien" für Kinder der Grundschule an. Eine Woche lang wird das alte Rathaus Birkenau zum Kinderatelier. Zunächst beschäftigen sich die Kinder mit dem Thema: „Was ist Kunst“, sie lernen verschiedene Künstler und ihre Werke kennen, werden dann aber vor allem selbst kreativ und malen wie ein Künstler mit Aquarellfarben, Temperafarben und Pastellkreide oder gestalten Druckgrafiken und Collagen. Am Ende der Woche werden die kleinen Kunstwerke in einer Ausstellungseröffnung Eltern und anderen Interessierten gezeigt.


Forscherferien

In den Sommerferien bietet der Kulturverein Forscherferien für Kinder der 3.und 4. Grundschulklasse an.
Eine Woche lang können die Kinder experimentieren und forschen. Die Themen sind sehr vielfältig: Physikalische Experimente werden z.B. rund um die Optik, den Magnetismus und die Wasserkraft durchgeführt, es werden Wasser- und Windräder, Elektromotoren, Raketenautos oder Katamarane gebaut, Versuche in Bionik, z.B. der Lotuseffekt, durchgeführt oder die Kinder unternehmen einen Ausflug in die Vergangenheit, lernen wie die Erde entstanden ist und welche Tiere früher gelebt haben. Auch die Natur um uns herum mit Wald, Wiesen und Tieren wird intensiv beobachtetet und untersucht.
In jedem Jahr wird ein Ausflug zu einem interessanten Museum, Botanischen Garten oder einer Ausstellung mit kindgerechten Führungen unternommen.

<< zurück